Acqua Vital

für die gesunde Ernährung

Acqua Vital

für unsere Lebensqualität

Giftfrei und unschädlich für Mensch und Tier

„Acqua-Vital“ Basisches Wasser für die Haut & Ihre Gesundheit

R

Die Haut reagiert immer öfter mit Hautirritation

Hautprobleme nehmen kontinuierlich zu. Immer mehr Menschen werden von Neurodermitis, Schuppenflechte, Pusteln, Abszessen, Ekzemen und anderen entzündlichen Hauterkrankungen heimgesucht. Davon betroffene Hautstellen sind gerötet, nässen, schuppen oder bilden Bläschen oder Krusten. Hautirritationen sind meist von Juckreiz oder sogar von Schmerzen begleitet. Symptome dieser Art können sehr unangenehm sein, weshalb Menschen mit gereizter Haut nach schnellen Lösungen suchen.

/

Basisches Wasser zur Pflege von sensibler Haut

Sorgsame Pflege wirkt sich für gewöhnlich vorteilhaft auf das Hautbild aus, insbesondere wenn naturbelassene Produkte und keine aggressiven Substanzen zum Einsatz kommen. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ergänzt in der Regel Maßnahmen, die der Haut zugute kommen. Es gibt aber auch Fälle, bei denen diese Aktionen nicht greifen. Übersäuerung zählt leider zu den Erscheinungen unserer Zeit. Auch die Haut kann davon betroffen sein, weshalb sich unter Umständen ein Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes der Haut als hilfreich erweist. Basisches Wasser für die Haut in der Sprühflasche mit 100 ml Inhalt lässt sich ganz einfach handhaben.

Mögliche Anwendungsgebiete von Basenwasser zum Aufsprühen:

  • Neurodermitis
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Hautausschläge (auch auf der Kopfhaut)
  • Verletzungen im Mund, wie etwa durch einen Biss in die Zunge
  • Insektenstiche (entweder zur Juckreizstillung oder bei Entzündungen, die durch Aufkratzen entstanden sind)
  • Überall wo Schleimhäute vorkommen (den weiblichen Intimbereich eingeschlossen)

im-alter-gesund

Ärzte über basisches Wasser

Dr. Robert O Young

Wenn jemand mich fragen würde, was ich für eine bessere Gesundheit tun kann, wäre die Antwort einfach: Beginen Sie, basisches, ionisiertes Wasser zu trinken -selbst wenn Sie saure Lebensmittel essen. Führen Sie Ihrem Körper Elektronen-reiche, alkalische Flüssigkeiten zu, so dass die Säuren aus den Lebensmitteln, welche Sie essen, neutralisiert werden und das basische Gleichgewicht im Körper erhalten bleibt.

Dr. Don Colbert – Facharzt und christlicher Autor

Dr. Colbert empfiehlt ionisiertes Wasser in seinem Buch: Die 7 Säulen der Gesundheit. Unzählige Patienten mit schmerzhafter Arthrose wurden von mir mit den unterschiedlichsten Medikamenten gegen Artrithis behandelt. Viele wurden innerhalb von ein paar Monaten schmerzfrei, nachdem der pH-Wert ihres Urines von 7.0 auf 7.5 angehoben wurde. Das geschieht durch Zuführung ausreichender Mengen basischem Wassers und basischen Lebensmitteln. Infolgedessen können viele Patienten Ihre Medikamente absetzen. Dr. Don Colbert ist ein zugelassener Arzt, speziell geschult in alternativer Medizin und er ist christlicher Autor mit sechsunddreißig Buchtiteln und über 3,5 Millionen verkaufter Exemplare. Er glaubt, durch die Kombination alternativer und traditioneller Medizin die optimalen Ergebnisse für Ihre Gesundheit zu erzielen.

Dr. Theodore Baroody Autor von Alkalize oder sterben

„Ich habe mehr als 5000 Liter dieses Wassers in jeder erdenklichen Krankheitssituation verabreicht. Ich bin sicher dass jeder von umstrukturiertem, basischem Wasser profitieren kann.“

Dr. Sherry Rogers

„Alkalisches Wasser befreit den Körper von sauren Abfällen“. Nach der sorgfältigen Auswertung der Ergebnisse meiner Beratung von Hunderten von Einzelpersonen bin ich überzeugt, dass die Vergiftung in Form von sauren Abfällen die primäre Ursache von degenerativen Erkrankungen ist.“

Dr. Susan Lark. Hochschullehrer und Autor von Die Chemie des Erfolges sagt:

„Vier bis sechs Gläser alkalischen Wassers pro Tag helfen, den übersäuerten Körper zu neutralisieren. Alkalisches Wasser sollte verwendet werden, wenn Übersäuerung entsteht z. B. bei Erkältung, Grippe oder Bronchitis. Wie Vitamine C, E und BetaCarotin wirkt alkalisches Wasser wegen seinem Überangebot an freien Elektronen als Antioxidanz. Dies kann den Körper gegen Herzerkrankungen, Schläge, Immunschwächen und andere häufige Erkrankungen schützen.

Dr. Ingfreid Hobert MD

„Sie brauchen keine teuren Medikamente mit negativen Nebenwirkungen, um Ihre Gesundheit zurück zu erlangen. Basisches Wasser hat tiefgreifende Langzeiteffekte, da Sie Ihren Körper entsäuern und ihm ein effektives Antioxidanz zuführen“

Robert O. Young Tel. D., D.Sc. Das pH Wunder

„Diejenigen, die bereit sind zu suchen, werden mit dem Geheimniss für dauerhafte Gesundheit belohnt werden. Wir können uns selbst heilen, indem wir die inneren Bedingungen unserer Körper ändern. Potenziell schädliche Eindringlinge werden nicht mehr wachsen und werden harmlos.

Dr. Hidemitsu Hayashi Institutsleiter Wasser, Tokyo

Dr. Hayashi besagt, dass Ernährung mit viel Fleisch und Kartoffeln, frittierten Lebensmitteln, Softdrinks und Zucker dazu führt, dass saure Salze im Körper abgelagert werden. Diese Ablagerungen können jahrzehntelang im Körper bleiben. Er empfiehlt das Trinken von ionisiertem, basischem Wasser. So werden diese Salze langsam und schonend aus dem Körper gewaschen.

Dr. Leonard Horowitz, Autor von Die Entstehung von Viren: Aids und Ebola

„Internationale Studien zeigen, dass Völker mit wenig oder gar keinem Auftreten von Krankheiten, wie z. B. Krebs…, basisches Wasser trinken. Nachdem alle potenziellen Risikofaktoren betrachtet und ausgelagert wurden, war es offensichtlich, dass die Bevölkerungen Wasser mit einem pH-Wert von 9,0 bis 10,0 konsumiert hat.

Dr. Atkins, Autor von The Atkins-Diät

„Die Flüssigkeiten in den Zellen der meisten Menschen sind übermäßig sauer. Dies kann eine Menge Probleme verursachen. Es verhindert, dass Ihr Körper Giftstoffe neutralisieren kann und lässt Sie anfälliger werden für die freien Radikalen, welche die Zellen schädigen, was zu Krebs und anderen Krankheiten führt.

Dr. Mu Shik Jhon, Forscher und Autor Das Wasser-Puzzle und der Sechskant-Schlüssel

„Man muss die Scheune reparieren, bevor die Kuh tot ist! Je mehr ungeordnetes Wasser im Körper, desto geringer die Überlebenschance. Je mehr basisches, ionisiertes Wasser im Körper, desto gesünder werden Sie. Mehrere Studien unterstützen die Aussage, dass das Trinken von basischem Wasser zur Verlangsamung des Alterungsprozesses führt.“ „Sechseckiges (basisches, ionisiertes) Wasser bewegt sich leicht innerhalb der zellulären Matrix des Körpers und hilft bei der Verstoffwechselung der Nahrung und der Beseitigung der Abfälle“ Dr. Mu Shik Jhon hat umfangreiche Forschungen über sechseckiges Wasser und seine vielen Vorteile durchgeführt.

Dr. William Kelly, College of Metabolic Medicine, Autor von Heilung von Krebs.

„Basisches Wasser, produziert von einem Wasserionisierer, ist die wichtigste Weiterentwicklung im Gesundheitswesen seit Sir Alexander Flemings Entdeckung des Penicillins.“

Dr. Howard Hay (1930)

„.. …Menschen mit saurerem Blut werden häufiger krank. Ein pH-Wert von 7.4 bis 7.5 wird mit guter Gesundheit asoziiert. Wenn Lebensmittel verstoffwechselt werden, werden Säuren produziert, die durch die basischen Salze (Karbonate) von Calcium, Magnesium, Kalium und Natrium neutralisiert werden. Lebensmittel, die Chlor, Phosphor, Schwefel und Stickstoff enthalten sowie tierische Erzeugnissen und raffinierte Kohlenhydrate neigen zu Säurenbildung.

Prof. Watanabe Ifao, Watanabe Krankenhaus

„Ionisiertes, basisches und antioxidatives Wasser verbessert den Gesundheitszustand und sorgt für effektive Heilung bei vielen Krankheiten. Der Hauptgrund für seine Wirksamkeit ist, dass dieses Wasser Toxine neutralisieren kann.“

Dr. David Carpenter, MD

„Ich denke, alkalisches Wasser zu trinken ist das wichtigste, was eine Person für Ihre Gesundheit tun kann.“

Dr. Arthur M. Ecano, MD

Wenn die Welt akzeptiert hat, dass Antioxidantien den Alterungsprozess verlangsamen, sollte es leicht sein, der Verwendungen von ionisiertem, basischem Wasser als AntiAging-Mittel zustimmen. Die beiden Faktoren sind eng miteinander verknüpft so dass ein dauerhafter Anti-AgingLebensstil unvollständig ist ohne die Berücksichtigung sowohl organischer saurer Abfälle als auch freier Radikale.

Dr. Jhon

Alkalisches Wasser verbessert deutlich den Wasseraustausch der Zellen. Dies wird mit Bio-Impedanz-Instrumenten gemessen. Es durchdringt die Zellen schneller, verbessert den Stoffwechsel, die Aufnahme von Nährstoffen und die Entschlackung des Körpers.

Quelle: http://ionlife.es/pdf/meinungen-von-aerzten-ueber-alkalisches-wasser.pdf

Vorteile Acqua Vital

  • Einsatz in nahezu allen Bereichen
  • Giftfrei und unschädlich für Mensch und Tier
  • keine Umweltbelastung
  • in reiner Form höchst effektiv
  • Günstig in kleinen wie auch großen Mengen
  • sofort einsatzbereit
  • Geprüft und zertifiziert

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Bitte füllen Sie unser Angebotsformular aus und wir unterbreiten Ihnen schnellstmöglich unsere Offerte.

Achtung: Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten unser Unternehmen nicht verlassen oder für Missbrauch verwendet werden.

Wichtige Zusatzinformation:

Beim Gebrauch unseres basischen Wassers zur äußerlichen Anwendung handelt es sich um keine medikamentöse Behandlung. Gesundheits- oder Heilversprechen dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht erteilen. Bedenken Sie bitte, dass die Verwendung unseres Basenwassers keinen Arztbesuch ersetzen kann. Fragen Sie bei Hautproblemen immer auch einen Mediziner bzw. einen Dermatologen um Rat.

Tipp:
Basenwasser bei den ersten Anzeichen einer Erkältung anwenden

K. fand zudem heraus, dass fünf- bis sechsmaliges Besprühen der Nase pro Tag mit basischem Wasser das Nasenjucken und die Halsschmerzen bei dem Beginn einer Erkältung lindern oder im günstigsten Fall sogar vollständig beseitigen kann. Er empfiehlt ergänzend zu dieser Verfahrensweise das Gurgeln mit Basenwasser im puren Zustand, bekämpft sowohl Bakterien und Vieren als auch Pilze.

Erfahrungswerte:

K., Heilpraktiker und Dipl.-Sportlehrer, testete das basische Wasser für die Haut in Sprühform in seiner Praxis. Das Ergebnis überraschte, denn es war überaus positiv.